Polizei Wolfsburg

POL-WOB: Einbruch in Tankstelle

Wolfsburg (ots) - Wolfsburg, OT Almke, Elmstraße, 03.01./04.01.2014, von 21.15 bis 07.00 Uhr

In der Nacht von Freitag, den 03.01.2014, 21.15 Uhr, auf Samstag, den 04.01.2014, ca. 07.00 Uhr brachen bislang unbekannte Täter in das Tankstellengebäude an der Elmstraße in Almke ein. Die Täter gelangten auf bislang unbekannte Art und Weise auf das Flachdach der Tankstelle und öffneten hier die Dachkonstruktion. Durch ein von den Tätern geschaffenes Loch im Dach gelangten diese in den Verkaufsbereich der Tankstelle. Im Verkaufsbereich wurden von den Tätern zwei Spielautomaten aufgebrochen und darin befindliches Bargeld entnommen. Des Weiteren wurde von den Tätern ein Tresorwürfel vorgefunden. Mittels eines Trennschleifers öffneten die Täter den Tresorwürfel und entnahmen daraus das aufbewahrte Bargeld. Neben dem Bargeld hatten es die Täter auf Zigaretten abgesehen. Aus den Verkaufsauslagen wurde eine bislang unbekannte Menge an Zigarettenschachteln entnommen. Die Täter verliessen den Verkaufsraum nach der Tat über das Dach. Wer hat in dem besagten Tatzeitraum verdächtige Personen oder Fahrzeuge in der Nähe der Tankstelle gesehen oder ungewöhnliche Geräusche im Bereich der Tankstelle gehört. Zeugen melden sich bitte bei der Polizeiinspektion Wolfsburg/Helmstedt unter 05361-46460.

Rückfragen bitte an:

Polizei Wolfsburg
Leitstelle

Telefon: 05361/4646-212
E-Mail: lfz@pi-wob.polizei.niedersachsen.de

Original-Content von: Polizei Wolfsburg, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizei Wolfsburg

Das könnte Sie auch interessieren: