Polizei Salzgitter

POL-SZ: Pressemitteilung für das Polizeikommissariat Peine für die Zeit vom 11.08.2017, 12 Uhr, bis zum 13.08.2017, 11:30 Uhr

Peine (ots) - Sachbeschädigung, Breite Straße Am 11.08.2017 zwischen 23:15 und 23:30 Uhr wurde durch unbekannte Täter die Tür eines Feinkostgeschäftes in der Peiner Innenstadt beschädigt. Durch den oder die Täter wurden zwischen Marktplatz und Echterngasse diverse Mülltonnen umgeworfen und Blumen herausgerissen.

Verkehrsunfallflucht Am 12.08.2017 zwischen 11:00 Uhr und 11:30 Uhr kam es auf dem Parkplatz eines Baumarktes in der Schäferstraße zu einer Verkehrsunfallflucht. Ein dort abgeparkter Audi wurde durch den bislang unbekannten Verursacher beschädigt, der Verursacher entfernte sich unerlaubt vom Unfallort. Hinweise an die Polizei Peine unter 05171 999 0.

Verkehrsunfallflucht, Heinrich-Hertz-Straße Am 12.08.2017 zwischen 19:15 Uhr und 19:55 Uhr wurde auf dem Parkplatz der Firma Kaufland ein abgeparkter PKW durch einen bislang unbekannten Verursacher beschädigt. Der Verursacher entfernte sich unerlaubt vom Unfallort. Hinweise an die Polizei Peine unter 05171 999 0

Fahren unter Alkoholeinfluß Am 12.08.2017 gegen 17:50 Uhr fuhr ein 47-jähriger mit seinem Fahrrad im Bereich Peiner Straße in Wendeburg, obwohl er unter dem Einfluss alkoholischer Getränke stand. Ein freiwilliger Atemalkoholtest ergab einen Wert von 2,02 %. Der Mann steht in dem Verdacht, zuvor mit seinem Fahrrad gegen einen geparkten PKW gefahren zu sein, wodurch dieser beschädigt wurde.

Diebstahl aus PKW In der Braunschweiger Straße wurden in der Nacht von Samstag auf Sonntag aus einem abgestellten PKW ein Laptop mit externer Festplatte und eine Digitalkamera entwendet. Durch bislang unbekannte Täter wurde die hintere Seitenscheibe eingeschlagen. Die Schadenshöhe liegt bei 1600 Euro. Hinweise an die Polizei Peine unter 05171 999 0.

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Salzgitter
Polizeikommissariat Peine
Dienstschichtleiterin POK`in Grußka
Telefon: 05171 / 99 90
http://www.polizei.niedersachsen.de



Weitere Meldungen: Polizei Salzgitter

Das könnte Sie auch interessieren: