Polizei Salzgitter

POL-SZ: Pressemitteilung des PK Peine vom 09.02.2017

Peine (ots) - Taschendiebstahl

Am Mittwoch, 08.02.2017 zwischen 10:30 Uhr und 11:10 Uhr kam es in einem Supermarkt in der Caroline-Herrschel-Straße in 31228 Peine zu einem Diebstahl. Durch einen bislang unbekannten Täter wurde die Geldbörse einer 77jährigen aus der Jackentasche entwendet. Diebesgut sind unter anderem 150 Euro Bargeld.

Fahrraddiebstahl

Bereits am 07.02.2017 wurde zwischen 07:50 Uhr und 15:40 Uhr in der Burgstraße in Peine ein am Fahrradständer vor dem Ratsgymnsasium abgestelltes Fahrrad entwendet. Hinweise an die Polizei Peine unter 05171 9990.

Sachbeschädigung an PKW

In der Zeit zwischen Dienstag, 20:00 Uhr und Mittwoch, 07:30 Uhr wurde in der Rostocker Straße ein am Fahrbahnrand abgestellter Ford Focus beschädigt. Durch den oder die unbekannten Täter wurde der rechte Aussenspiegel abgetreten. Die Schadenshöhe liegt bei 300 Euro.

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Salzgitter
Polizeikommissariat Peine
stellv. Dienstschichtleiterin POK`in Grußka
Telefon: 05171 / 99 90
http://www.polizei.niedersachsen.de
Original-Content von: Polizei Salzgitter, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizei Salzgitter

Das könnte Sie auch interessieren: