Polizei Salzgitter

POL-SZ: Pressemeldung der Polizeiinspektion Salzgitter/Peine/Wolfenbüttel für den Bereich Peine vom 11.08.16 < Verkehrsunfall mit einer verletzten Person >

Peine (ots) - Peine, Bundesstraße 65, Dungelbeck in Richtung Peine, Donnerstag, 11.08.2016, 09:05 Uhr

Eine 59-jährige Peinerin befuhr mit ihrem Pkw BMW die Bundesstraße 65 aus Dungelbeck kommend in Richtung Peine. In Höhe der Abzweigung Verlängerung An der Simonstiftung übersah sie einen vor ihr nach links abbiegenden Pkw VW T4 und fuhr auf diesen auf. Durch den Zusammenstoß wurde die 59-jährige leicht verletzt und musste dem Klinikum Peine zugeführt werden.

Der 36-jährige Braunschweiger Fahrer des VW wurde nicht verletzt.

Beide Fahrzeuge fahren nicht mehr fahrbereit und mussten abgeschleppt werden. Es entstand ein Sachschaden von ca. 10.000,- Euro.

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Salzgitter
Polizeikommissariat Peine
Dienstschichtleiter
Telefon: 05171 / 99 90
http://www.polizei.niedersachsen.de

Original-Content von: Polizei Salzgitter, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizei Salzgitter

Das könnte Sie auch interessieren: