Polizei Salzgitter

POL-SZ: Pressemitteilung des Polizeikommissariats Wolfenbüttel vom Dienstag, 26. Juli 2016:

Wolfenbüttel (ots) - Schladen: Fahrrad entwendet

Freitag, 22.07.2016, zwischen 14:00 Uhr und 19:00 Uhr

Unbekannte Täter entwendeten am Freitagnachmittag ein gesichert an der Park & Ride Anlage am Bahnhof in Schladen, Hermann-Müller-Straße, abgestelltes Fahrrad. Bei dem Fahrrad handelt es sich um ein schwarzes Mountainbike der Marke GERMATEC. Der Wert de Rades wird mit rund 200,-- Euro angegeben. Hinweise: 05331 / 933-0.

Wolfenbüttel, OT Wendessen: Autofahrer fährt auf drei parkende Fahrzeuge auf

Montag, 25.07.2016, gegen 10:30 Uhr

Vermutlich aus Unachtsamkeit stieß ein 80-jähriger Autofahrer am Montagvormittag mit seinem Fahrzeug auf der Leipziger Allee in Wendessen nach Durchfahren einer Linkskurve gegen einen ordnungsgemäß am rechten Fahrbahnrand geparkten VW Golf. Dieser wurde wiederum gegen einen vor ihm parkenden Skoda aufgeschoben und dieser letztendlich noch auf einen davor parkenden Audi. Glücklicherweise blieb der Unfallverursacher unverletzt. An den vier beteiligten Autos entstand teilweise erheblicher Sachschaden, zwei Autos mussten abgeschleppt werden. Zur entstanden Schadenshöhe können derzeit keine Angaben gemacht werden.

Rückfragen bitte an:

Polizei Salzgitter
Polizeikommissariat Wolfenbüttel
Frank Oppermann
Telefon: 05331 / 933 - 104
E-Mail: frank.oppermann65@polizei.niedersachsen.de
http://www.polizei.niedersachsen.de

Original-Content von: Polizei Salzgitter, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizei Salzgitter

Das könnte Sie auch interessieren: