Polizei Salzgitter

POL-SZ: Pressebericht des Polizeikommissariats Peine vom 26. Juli 2016

Peine (ots) - Unbekannte bestehlen Rentnerin

Am Montagnachmittag, gegen 16:00 Uhr wurde im nordwestlichen Stadtgebiet von Peine ein 81-jährige Frau das Opfer von zwei unbekannten Männer, die sich unter dem Vorwand Schallplatten und Bücher kaufen zu wollen, Zutritt zu der Wohnung der Frau verschafften. In der Wohnung lenkten sie die 81-Jährige ab und konnten so Schmuck im Wert von ca. 800 Euro entwenden. Bei den beiden Tätern soll es sich um vermutlich deutsche Männer im Alter von 35 bis 40 Jahre gehandelt haben, die dialektfrei deutsch gesprochen haben. Der eine Mann soll ca. 170 cm groß gewesen sein und kurze dunkelblonde Haare gehabt haben. Er trug ein blaue Jeans und hatte ein blaues Oberteil an. Die zweite Person soll ungefähr 175 Zentimeter groß gewesen und kurze dunkelblonde Haare gehabt haben. Auch er trug eine blaue Jeans und hatte ein gelbes Oberteil an.

Grillhütte aufgehebelt

Über den Zeitraum des vergangenen Wochenendes hinweg, wurde in Peine, Vechelder Straße, die Grillhütte des VFL Woltorf 07 e.V. von einer oder mehreren bisher unbekannten Personen aufgehebelt. Aus der Hütte wurde nach ersten Erkenntnissen Grillgut entwendet. Die Schadenshöhe liegt bei ca. 200 Euro.

Wohnungseinbruch

In der Zeit von Sonntagmittag bis Montagmittag wurde in Stederdorf, Am Heidacker in ein dort stehendes Wohnhaus eingebrochen. Der oder die Unbekannten drangen über die Terrassentür in das Gebäude ein und durchsuchten die Räumlichkeiten. Nachdem sie aufgefundenen Schmuck an sich genommen hatten, verließen sie das Haus wieder unerkannt. Die bisher bekannte Schadenshöhe beträgt ca. 2.000,- Euro.

Diebstahl aus Pkw

In Groß Ilsede, Eichstraße, zerstörte am Montag, in der Zeit von 16:45 Uhr bis 17:30 Uhr ein bisher nicht bekannte Person die Seitenscheibe eines dort abgestellten Pkw VW Passat und entwendete aus dem Fahrzeug eine geringe Menge an Bargeld, das sich in einer Geldbörse, die offen im Fahrzeug lag, befunden hatte. Die Schadenshöhe kann noch nicht genau beziffert werden.

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Salzgitter
Polizeikommissariat Peine
Peter Rathai
Telefon: 05171/999-222
E-Mail: peter.rathai@polizei.niedersachsen.de
http://www.polizei.niedersachsen.de

Original-Content von: Polizei Salzgitter, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizei Salzgitter

Das könnte Sie auch interessieren: