Polizei Salzgitter

POL-SZ: Pressemeldung der Polizeiinspektion Salzgitter/Peine/Wolfenbüttel für den Bereich Salzgitter vom 23.07.2016

Salzgitter (ots) - Sachbeschädigung durch Graffiti

Salzgitter, Königsberger Straße, 22.-23.07.2016, 16:00-09:00 Uhr

Bislang unbekannte Täter beschmierten auf einem Garagenhof insgesamt 8 Garagen mit blauer Farbe. Die Höhe des Sachschadens steht noch nicht fest.

Einbruch in eigene Wohnung

Salzgitter, Heckenstraße, 23.07.2016, 19:05 Uhr

Durch einen aufmerksamen Anwohner wurde beobachtet, wie ein ihm unbekannter Mann die Tür eines Mehrfamilienhauses auftrat. Er informierte die Polizei, die umgehend zum Einsatzort fuhr. Hier wurde festgestellt, dass ein Bewohner seinen Schlüssel vergessen hatte und deshalb seine Tür aufgetreten hatte. Strafrechtliche Konsequenzen muss der "Täter" nicht befürchten. Ob das Eintreten der Tür billiger war als ein Schlüsseldienst wurde nicht ermittelt.

Taxifahrer geprellt

Salzgitter, Kurt-Schumacher-Ring, 24.07.2016, 05:05 Uhr

Ein Taxifahrer aus Hannover wurde in den frühen Morgenstunden um seinen verdienten Lohn geprellt. Er sollte einen Fahrgast aus Hannover nach Salzgitter bringen. Als Fahrziel hatte der Gast den Kurt-Schumacher-Ring in Lebenstedt angegeben. Kurz vor Erreichen des Zieles bat der Gast den Fahrer noch einmal bei der Sparkasse anzuhalten. Der Fahrer ging davon aus, dass der Gast noch Geld holen wolle. Stattdessen nutze dieser den Halt und lief davon ohne den Fahrpreis i.H. von 147,- Euro zu bezahlen.

Raub

Salzgitter, Stromtal, 24.07.2016, 05:15 Uhr

Ein 35-jähriger Mann aus Salzgitter erschien bei der Polizei und teilte mit, dass er vor ca. 1 Stunde überfallen worden wäre. Demnach habe er sich auf dem Heimweg befunden als er von 2 bislang unbekannten Männern auf einem Parkplatz geschlagen und getreten worden sei. Anschließend hätten die Männer ihm eine schwarze Puma-Umhängetasche mit Personalausweis, EC-Karte und 100,- Euro Bargeld weggenommen. Die Täter wurden als südeuropäisch aussehend (evtl. Italiener) beschrieben.

Hinweise erbittet die Polizei unter 05341 / 1897 - 0

Rückfragen bitte an:

Polizei Salzgitter
Dienstschichtleiter: PHK Woelke
Telefon: 05341/ 1897-217
http://www.polizei.niedersachsen.de
Original-Content von: Polizei Salzgitter, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizei Salzgitter

Das könnte Sie auch interessieren: