Polizei Salzgitter

POL-SZ: Pressemeldung der Polizeiinspektion Salzgitter/Peine/Wolfenbüttel für den Bereich Peine vom 23.07.2016

Peine (ots) - Kraftstoffdiebstahl

Vechelde, OT Denstorf, Heerstraße; 21.07.2016, 16.30 Uhr bis 22.07.2016, 7 Uhr

Bislang unbekannte Täter entwendeten aus dem auf einem Baustellengelände abgestellten Bagger ca. 200 Liter Dieselkraftstoff.

Pkw-Aufbruch

Peine, Hagenstraße; 21.07.2016, 22.24 Uhr bis 22.07.2016, 08.10 Uhr

Unbekannte Täter schlugen die vordere, kleine Scheibe der Fahrertür eines Pkw Toyota Yaris ein und entwendeten aus diesem 6 Paar Schuhe sowie Badesachen. Die Schadenshöhe wurde mit ca. 800 EUR angegeben.

Fahren ohne Fahrerlaubnis

Peine, Max-Planck-Straße; 22.07.2016, 14.20 Uhr

Ein 30-Jähriger aus der Gemeinde Edemissen führte ein Kleinkraftrad im ÖVR, obwohl er nicht im Besitz einer Fahrerlaubnis ist.

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Salzgitter
Polizeikommissariat Peine
Dienstschichtleiter
Telefon: 05171 / 99 90
http://www.polizei.niedersachsen.de

Original-Content von: Polizei Salzgitter, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizei Salzgitter

Das könnte Sie auch interessieren: