Polizei Salzgitter

POL-SZ: Pressemeldung der Polizeiinspektion Salzgitter/Peine/Wolfenbüttel für den Bereich Salzgitter vom 12.07.2016

Salzgitter (ots) - Einbruch in Einfamilienhaus Salzgitter-Lebenstedt, Wiesenstraße, 11.07.2016, 14.30 Uhr bis 15.00 Uhr Unbekannte Täter versuchten zunächst am Montagnachmittag, zwischen 14.30 und 15 Uhr, die Terrassentür eines Einfamilienhauses an der Wiesenstraße aufzuhebeln. Als sie dort scheiterten, schlugen sie Scheibe des Wohnzimmerfensters ein und drangen ins Haus ein. Die genaue Schadenshöhe muss noch ermittelt werden. Hinweise an die Polizei Salzgitter: 05341-1897-0

Pkw-Aufbrüche Salzgitter-Lebenstedt, Neißestraße, Autohaus, 01.07.2016 bis 11.07.2016 Am Montagmittag wurde festgestellt, dass unbekannte Täter auf dem Gelände eines Autohauses an der Neißestraße einen VW Tiguan aufgebrochen hatten. Aus dem Auto hatten die Täter das eingebaute Navigationssystem entwendet. An einem anderen Tiguan versuchten die Täter ebenfalls ihn aufzubrechen, was aber misslang. Schaden: etwa 5000 Euro. Hinweise an die Polizei Salzgitter: 05341-1897-0

Einbrüche in Lauben Salzgitter Bad, Kleingartenverein Am Hamberg, 10.07.2016, 19.00 Uhr bis 11.07.2016, 12.30 Uhr Zwischen Sonntagabend und Montagmittag brachen unbekannte Täter in zwei Gartenlauben im Kleingartenverein Am Hamberg in Salzgitter Bad ein. Aus der einen Laube entwendeten sie aus einer Tiefkühltruhe Lammfleisch aus der anderen Laube alkoholische Getränke. Schaden: rund 1050 Euro. Hinweise an die Polizei Salzgitter Bad: 05341-825-0

Diebstahl einer Waschmaschine Salzgitter-Lebenstedt, Rohrkamp, Waschkeller der Wohngemeinschaft der Diakonie, 08.07.2016 bis 11.07.2016 Am Wochenende wurde von unbekannten Tätern aus einem Waschkeller einer Wohngemeinschaft der Diakonie am Rohrkamp eine Waschmaschine der Marke Beko im Wert von etwa 200 Euro entwendet. Hinweise an die Polizei Salzgitter: 05341-1897-0

Sachbeschädigungen Salzgitter-Lebenstedt, An der Windmühle und Saldersche Straße, 08.07.2016 bis 11.07.2016 Am Wochenende wurde von unbekannten Tätern eine Fensterscheibe der Schölkeschule An der Windmühle mit einer Flasche Wodka eingeworfen. Die Turnhalle an der Salderschen Straße wurden mehrere Fensterscheiben mit Steinen beschädigt. Schaden: insgesamt etwa 400 Euro. Hinweise an die Polizei Salzgitter: 05341-1897-0

Farbschmierereien Salzgitter-Lebenstedt, Konrad-Adenauer-Straße, Haus der Gesundheit, 09.07.2016 bis 11.07.2016 Zwischen Samstag und Montag beschmierten unbekannte Täter das Haus der Gesundheit an der Konrad-Adenauer-Straße mit schwarzer und lila/violetter Farbe. Schaden: etwa 500 Euro. Hinweise an die Polizei Salzgitter: 05341-1897-0

Verstoß gegen das Tierschutzgesetz Salzgitter-Immendorf, Am Berghof, 09.07.2016, 09.00 Uhr bis 15.30 Uhr Von unbekannten Tätern wurde am Samstag im Bereich von Immendorf eine Katze mit einem Luftgewehr am Hinterlauf verletzt. Das Projektil wurde von einem Tierarzt herausoperiert. Hinweise an die Polizei Salzgitter: 05341-1897-0

Rückfragen bitte an:

Polizei Salzgitter
Pressestelle

Telefon: 05341/1897104
http://www.polizei.niedersachsen.de

Original-Content von: Polizei Salzgitter, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizei Salzgitter

Das könnte Sie auch interessieren: