Polizei Salzgitter

POL-SZ: Pressemeldung der Polizeiinspektion Salzgitter/Peine/Wolfenbüttel für den Bereich des Polizeikommissariates Salzgitter-Bad 01.07.2016 - 02.07.2016, 09:00 Uhr

Salzgitter (ots) - Verkehrsunfall

Ort: Bahnhofstraße, 38259 Salzgitter-Ringelheim Zeit: Freitag, 01.07.2016, 21.45 Uhr Hergang: Ein 60 Jahre alter Mann geriet mit seinem Pkw in Ringelheim beim Rechtsabbiegen von der Bahnhofstr. in die Haverlahstr. mit dem rechten Rad gegen den Bordstein, so dass ein Schaden an der Radaufhängung in geschätzter Höhe von 3000.- EUR entstand. Bei der Unfallaufnahme wurde von den eingesetzten Beamten beim Pkw-Fahrer ein Atemalkoholwert von 1,58 Promille am mobilen Gerät festgestellt. Die Entnahme einer Blutprobe und die Beschlagnahme des Führerscheines wurden daraufhin angeordnet. Ein Strafverfahren wurde eingeleitet.

Rückfragen bitte an:

Polizei Salzgitter
Dienstschichtleiter (-Vertreter) Lüttge, POK
Telefon: 05341/ 825-0
http://www.polizei.niedersachsen.de

Original-Content von: Polizei Salzgitter, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizei Salzgitter

Das könnte Sie auch interessieren: