Polizei Salzgitter

POL-SZ: Pressemitteilung des Polizeikommissariats Wolfenbüttel vom Sonntag, 19. Juni 2016

Wolfenbüttel (ots) - Cremlingen/Destedt: 43 jähriger Radfahrer nach Unfall schwer verletzt

Samstag, 18.06.2016, gegen 09:03 Uhr

Am Samstagmorgen ereignete sich auf der Destedter Hauptstraße ein Verkehrsunfall, bei dem ein 43-jähriger Radfahrer schwer verletzt wurde. Nach ersten Ermittlungen beabsichtigte eine 37-jährige Autofahrerin ihr Fahrzeug zu wenden. Während des Wendemanövers kam es mit einem entgegenkommenden Radfahrer zum Zusammenstoß. Durch den Anstoß wurde der Radfahrer schwer verletzt (keine Lebensgefahr) und musste mit dem Rettungsdienst in ein Krankenhaus gebracht werden. Die Schadenshöhe verläuft sich bislang auf 1500 Euro.

Wolfenbüttel: Verkehrsunfall mit einer leicht verletzten Person

Samstag, 18.06.2016, gegen 09:55 Uhr

Eine 21-jährige Fahrzeugführerin befuhr mit ihrem PKW Skoda die Campestraße in Richtung Jahnstraße. Während der Fahrt betätigte sie ihr Navigationsgerät und steuerte dadurch ihr Fahrzeug nach rechts. Dabei stieß sie gegen einen auf dem Parkstreifen ordnungsgemäß abgestellten PKW VW Golf. Die Fahrzeugführerin wurde durch den Zusammenstoß leicht verletzt. An beiden Fahrzeugen entstand Sachschaden. Der gesamte Sachschaden wird auf ca. 9500 Euro geschätzt.

Wolfenbüttel: Verkehrsunfallflucht

Samstag, 18.06.2016, 17:40 Uhr bis 17:55 Uhr

Am späten Nachmittag wurde auf dem Kundenparkplatz des REWE-Marktes Am Rodeland ein PKW VW Touran beschädigt. Ein bislang unbekannter Fahrzeugführer beschädigte den PKW vermutlich beim Ein- oder Ausparken. Anschließend entfernte sich der Verursacher, ohne sich um den entstandenen Sachschaden zu kümmern. Der Sachschaden wird auf ca. 1000 Euro geschätzt.

Hinweise bitte an die Polizei unter 05331/933-0.

Wolfenbüttel: Beschädigung eines geparkten PKW

Freitag, 17.06.2016 ,15:30 Uhr bis 18:00 Uhr

Nach einer Schulabschlussfeier stellte eine 34-jährige Fahrzeughalterin Beschädigungen an ihrem geparkten Fahrzeug fest. Das beschädigte Fahrzeug stand zu diesem Zeitpunkt ordnungsgemäß auf einem Parkplatz der Wilhelm-Brandes-Straße. Unbekannter Täter zerkratzte den rechten hinteren Kotflügel und zerstach zwei Fahrzeugreifen. Schadenshöhe ca. 700 Euro.

Hinweise bitte an die Polizei unter 05331/933-0.

Rückfragen bitte an:

Polizei Salzgitter
Polizeikommissariat Wolfenbüttel
Dienstschichtleiter
Telefon: 0 53 31 / 93 31 17
http://www.polizei.niedersachsen.de
Original-Content von: Polizei Salzgitter, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizei Salzgitter

Das könnte Sie auch interessieren: