Polizei Salzgitter

POL-SZ: Pressemeldung der Polizeiinspektion Salzgitter/Peine/Wolfenbüttel für den Bereich Peine vom 26.03.2016

Peine (ots) - Betrunkener Radfahrer

Peine, Fuhsering; 25.03.2016, 03.49 Uhr

Ein 37-jähriger Peiner fuhr mit seinem Mountainbike in Schlangenlinien auf dem Radweg des Fuhserings in Richtung Vöhrum, obwohl er unter dem Einfluss alkoholischer Getränke stand. Ein freiwillig durchgeführter Alcotest ergab einen vorläufigen Wert von 1,62 Promille Atemalkoholkonzentration. Dem Radfahrer wurde eine Blutprobe entnommen und die Weiterfahrt bis zu seiner Ausnüchterung untersagt.

Diebstahl aus Pkw

Peine, Herzbergweg; 24.03.2016,15.30 Uhr bis 18.30 Uhr

Unbekannte Täter schlugen bei dem ordnungsgemäß geparkten Pkw BMW X1 die hintere Seitenscheibe auf der Beifahrerseite ein und entwendeten aus diesem einen dunkelbraunen Rucksack. Die Schadenshöhe wird auf ca. 400 Euro geschätzt.

Versuchter Einbruch in Clubhaus

Peine, Lehmkuhlenweg; 24.03.2016, 18.30 Uhr bis 25.03.2016, 16.40 Uhr

Bislang unbekannte Täter drangen in ein als Clubhaus genutztes Gartenhaus ein und durchsuchten dieses nach Diebesgut. Es wurde nichts entwendet.

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Salzgitter
Polizeikommissariat Peine
Dienstschichtleiter
Telefon: 05171 / 99 90
http://www.polizei.niedersachsen.de

Weitere Meldungen: Polizei Salzgitter

Das könnte Sie auch interessieren: