POL-SZ: Pressebericht, 20.02.2016, PI SZ/ PE/ WF

Salzgitter (ots) - Pressebericht

Brennender Altpapiercontainer (19.02.2016, 04:44 Uhr) 38226 Salzgitter, Schillerstraße

Ein aufmerksamer Bürger teilte der Polizei am Freitagmorgen einen brennenden Altpapiercontainer auf der Schillerstraße mit. Die ebenfalls verständigte Berufsfeuerwehr konnte den Brand löschen. Der Schaden des völlig zerstörten Containers beläuft sich auf etwa 700, 00 Euro. Die Polizei leitete ein Strafverfahren gegen Unbekannt ein.

***

Alkoholisiert mit dem Fahrrad unterwegs (20.02.2016, 03:00 Uhr) 38226 Salzgitter, Engelnstedter Straße

Samstagfrüh wurde die Polizei auf einen 53jährigen männlichen Verkehrsteilnehmer aufmerksam, welcher mit seinem Fahrrad die Engelnstedter Straße befuhr. In Höhe der Fröbelstraße konnte die Person angehalten werden. Im Rahmen der Kontrolle stellte sich heraus, dass der Lebenstedter etwas zu viel Alkohol konsumiert hatte. Eine Atemalkoholkontrolle ergab 2, 13 Promille. Die Beamten ordneten eine Blutentnahme an und fertigten eine entsprechende Strafanzeige.

**** Niemand, POK

Rückfragen bitte an:

Polizei Salzgitter
Dienstschichtleiter $user.getName()
Telefon: 05341/ 1897-217
http://www.polizei.niedersachsen.de

Weitere Meldungen: Polizei Salzgitter

Das könnte Sie auch interessieren: