FW Dinslaken: PKW-Brand

Dinslaken (ots) - Gegen 4:30 wurde die Feuerwehr Dinslaken zu einem PKW-Brand auf der Schlepperstraße gerufen. ...

Polizei Salzgitter

POL-SZ: Pressebericht des Polizeikommissariats Peine vom 04. Februar 2016

Peine (ots) - Kunststofffenster entwendet

In der Zeit von Di., 02.02.2016, 15:00 Uhr, bis Mi., 03.02.2016, 18:00 Uhr, wurden in Peine, Woltorfer Straße, von einem Hinterhof 7 neue, auf einer speziellen Vorrichtung gelagerte Kunststofffenster von einem oder mehreren unbekannten Personen entwendet. Die Schadenshöhe beträgt ca. 3.500,- Euro.

Wohnungseinbruch

In der Zeit von Montagmittag bis Mittwochnachmittag drangen ein oder mehrere unbekannte Personen in Eddesse, Am Harberg über die Terrassentür in ein dortiges Einfamilienhaus ein. Der oder die Unbekannten betraten sämtliche Räume und durchsuchten sie nach Wertgegenständen. Nach ersten Erkenntnissen wurde jedoch nichts entwendet. Die Schadenshöhe liegt bei ca. 1.000,- Euro.

Pkw beschädigt

In der Nacht von Dienstag auf Mittwoch wurde in Peine, auf der Hinrich-Wilhelm-Kopf-Straße, in Höhe des Hauses Stettiner Straße 11, ein dort geparkter Pkw VW Sharan von einer unbekannten Person ringsherum zerkratzt. Zudem wurde der linke Außenspiegel zerbrochen, so dass ein Schaden von insgesamt ca. 2.500,- Euro entstanden ist.

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Salzgitter
Polizeikommissariat Peine
Peter Rathai
Telefon: 05171/999-222
E-Mail: peter.rathai@polizei.niedersachsen.de
http://www.polizei.niedersachsen.de

Weitere Meldungen: Polizei Salzgitter

Das könnte Sie auch interessieren: