Polizei Salzgitter

POL-SZ: Pressemeldung der Polizeiinspektion Salzgitter/Peine/Wolfenbüttel für den Bereich Salzgitter vom 01.06.2015

Salzgitter (ots) - Diebstahl eines Trampolins Salzgitter-Lebenstedt, Kampstraße, 30.05.2015, 15.00 Uhr bis 31.05.2015, 13.00 Uhr Unbekannte Täter entwendeten in der Zeit zwischen Samstagnachmittag und Sonntagmittag aus einem Garten im Kleingartenverein Fuhsetal an der Kampstraße ein etwa 4m großes Trampolin. Hinweise an die Polizei Salzgitter: 05341-1897-215

Zerstochene Reifen Salzgitter Bad, Am Sudholz, 29.5.2015, 20.00 Uhr bis 30.05.2015, 04.20 Uhr In der Nacht von Freitag auf Samstag zerstachen unbekannte Täter an einem Daimler Benz, auf der Straße Am Sudholz stand, alle vier Reifen. Schaden: etwa 300 Euro. Hinweise an die Polizei Salzgitter Bad: 05341-825-0

Rückfragen bitte an:

Polizei Salzgitter
Pressestelle

Telefon: 05341/1897104
http://www.polizei.niedersachsen.de

Original-Content von: Polizei Salzgitter, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizei Salzgitter

Das könnte Sie auch interessieren: