Polizei Salzgitter

POL-SZ: Pressebericht für das Polizeikommissariat Peine vom 15. Dezember 2014

Peine (ots) - Pressebericht für das Polizeikommissariat Peine vom 15. Dezember 2014

Diebstahl aus Scheune

In der Nacht zu Sonntag wurde in Klein Ilsede, in eine auf einem Grundstück an der Breiten Straße stehenden Scheune eingebrochen. Der oder die Unbekannten entwendeten daraus einen Werkstattwagen, Kartoffeln und 2 Kisten Bier. Die Schadenshöhe liegt bei ca. 270 Euro.

Sachbeschädigung an Pkw

In der Nacht von Samstag auf Sonntag wurde in Vöhrum, im Kötherkamp die Fensterscheibe eines dort abgestellten Pkw Opel Astra von einer bisher nicht bekannten Person eingeschlagen. Die Schadenshöhe liegt bei ca. 500 Euro.

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Salzgitter
Polizeikommissariat Peine
Peter Rathai
Telefon: 05171/999-222
E-Mail: peter.rathai@polizei.niedersachsen.de
http://www.polizei.niedersachsen.de

Original-Content von: Polizei Salzgitter, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizei Salzgitter

Das könnte Sie auch interessieren: