Polizei Salzgitter

POL-SZ: Polizei in Peine sucht weitere Zeugen zu Brandstiftung

Peine (ots) - Wie bereits schon berichtet, war am Dienstag, 25.03.2014, gegen 16:45 Uhr in Bortfeld hinter der dortigen Sporthalle an der Straße "Opferhöfe", neben dem Kindergarten, bzw. der Altentagesstätte und in der Nähe der dortigen Schule eine Hecke in Brand geraten.

Wie jetzt der Polizei bekannt wurde, sind am Brandtag, wenige Minuten vor der Brandentdeckung, zwei junge Frauen gesehen worden, die Kinderwagen dabei gehabt haben sollen. Die Frauen hätten sich gegen 16:30 Uhr hinter der Altentagesstätte an einer dort befindlichen Tischtennisplatte aufgehalten. Diese jungen Frauen, die den Brandort von dort aus nicht direkt einsehen können, sind aber vielleicht in der Lage, weitere wichtige Hinweise zu geben und werden daher gebeten, sich bei der Polizei Peine, Telefon 05171/ 999-0 zu melden.

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Salzgitter
Polizeikommissariat Peine
Peter Rathai
Telefon: 05171/999-222
E-Mail: peter.rathai@polizei.niedersachsen.de
http://www.polizei.niedersachsen.de

Original-Content von: Polizei Salzgitter, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizei Salzgitter

Das könnte Sie auch interessieren: