Polizei Salzgitter

POL-SZ: Pressemitteilung der Polizeiinspektion Salzgitter/Peine/Wolfenbüttel am 12.03.2014 für den Bereich Salzgitter

Salzgitter (ots) - Kriminalitätslage

Gewaltsam in Kellerräume eingedrungen

Dienstag, 11.03.2014, 17:30 Uhr Salzgitter-Lebenstedt, Smeewinkel, Mehrfamilienhaus

In die Kellerräume eines Mehrfamilienhauses am Smeewinkel drang ein bislang unbekannter Täter am Dienstagnachmittag gewaltsam ein. Nach ersten Ermittlungen wurde ein Karton mit Vodka-Flaschen entwendet. Über den Gesamtschaden konnte noch nichts gesagt werden, da noch nicht alle Geschädigte ermittelt werden konnten.

Verkehrslage

Unter Drogen und ohne gültige Fahrerlaubnis unterwegs

Dienstag, 11.03.2014, 15:30 Uhr Salzgitter-Lebenstedt, Peiner Straße

Dienstagnachmittag kontrollierten Beamte einer Funkstreife auf der Peiner Straße einen 35-jährigen Fahrzeugführer aus Salzgitter, der keinen gültigen Führerschein vorweisen konnte. Darüber hinaus vermuteten die Beamten den Einfluss von Betäubungsmitteln bei dem Fahrer. Ein Drogenschnelltest bestätigte den Verdacht. Die Fahrt war zu Ende, eine Blutprobe und die Einleitung eines Ermittlungsverfahrens die Folge.

Zwei Leichtverletzte und 14000 Euro Sachschaden nach Unfall

Dienstag, 11.03.2014, 05:20 Uhr Salzgitter-Bad, Braunschweiger Straße, Höhe Zu-/Abfahrt Tankstelle (ARAL)

Dienstagfrüh beabsichtigte ein 47-jähriger Fahrzeugführer mit seinem Pkw von einem Tankstellengelände auf die Braunschweiger Straße einzubiegen. Dabei übersah der 47 Jährige einen bevorrechtigten Audi-Fahrer, der auf der Braunschweiger Straße in Richtung Beinum unterwegs war. Bei dem Zusammenstoß wurden beide Fahrzeugführer leicht verletzt. Die Fahrzeuge waren nicht mehr fahrbereit und mussten abgeschleppt werden. Die aufnehmenden Beamten stellten darüber hinaus auch noch Alkoholgeruch bei dem Verursacher fest. Ein Test am Atemalkoholgerät ergab einen Wert von 1,02 Promille. Der Gesamtschaden wurde auf 14000 Euro geschätzt.

Rückfragen bitte an:
Rüdiger Ulrich
Polizei Salzgitter
Pressestelle

Telefon: 05341/1897104
http://www.polizei.niedersachsen.de

Original-Content von: Polizei Salzgitter, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizei Salzgitter

Das könnte Sie auch interessieren: