Polizei Salzgitter

POL-SZ: Pressemeldung der Polizeiinspektion Salzgitter/Peine/Wolfenbüttel für den Bereich Salzgitter vom 28.02.2014

Salzgitter (ots) - Verkehrsunfallflucht Salzgitter-Lebenstedt, Albert-Schweitzer-Straße, Parkplatz, 27.02.2014, 16.50 Uhr Zwei Zeuginnen beobachteten am Donnerstag, um 16.50 Uhr, wie eine unbekannte Autofahrerin mit ihrem blauen Mazda beim rückwärts Ausparken zunächst mehrfach einen Poller touchierte und anschließend gegen einen schwarzen Mercedes Benz stieß. Die Autofahrerin stieg kurz aus und schaute sich den Mercedes an. Sie stieg dann in ihr Auto und fuhr weg. Die Ermittlungen zur Unfallverursacherin dauern an. Am Mercedes entstand ein Schaden von rund 500 Euro.

Diebstahl eines weißen VW Multivan T 5 im Wert von 35000 Euro Salzgitter-Lebenstedt, Stromtal, 26.02.2014, 21.30 Uhr bis 27.02.2014, 07.50 Uhr Unbekannte Täter entwendeten in der Nacht von Mittwoch auf Donnerstag einen weißen VW Multivan T5, mit dem Kennzeichen: SZ-A 936, im Wert von etwa 35000 Euro. Der Multivan stand am Fahrbahnrand der Straße Stromtal. Hinweise an die Polizei Salzgitter: 05341-1897-215

Diebstahl eines blauen Seat Alhambra Salzgitter-Lebenstedt, Einsteinstraße, 26.02.2014, 16.45 Uhr bis 27.02.2014, 00.00 Uhr In der Nacht von Mittwoch auf Donnerstag wurde von unbekannten Tätern ein weiteres Auto, ein dunkelblauer Seat Alhambra, mit dem Kennzeichen: SZ-JQ 237, entwendet. Der Seat stand auf einem Parkplatz vor einem Mehrfamilienhaus in der Einsteinstraße. Das Auto hatten einen Wert von etwa 3000 Euro. Hinweise an die Polizei Salzgitter: 05341-1897-215

Diebstahl von vier Alufelgen der Marke Porsche Salzgitter-Thiede, Eisenhüttenstraße, VW Parkplatz, 27.02.2014, 21.00 Uhr bis 22.30 Uhr Am Donnerstag, zwischen 21.00 Uhr und 22.30 Uhr, wurde von unbekannten Tätern ein auf dem VW Parkplatz, Eisenhüttenstraße, stehender Porsche Cayenne auf Ziegelsteinen gestellt. Anschließend entwendeten sie vom Porsche die vier Alufelgen im Wert von etwa 3000 Euro. Hinweise an die Polizei Salzgitter: 05341-1897-215

Diebstahl von gelben Altkleidercontainern Salzgitter- Lebenstedt, Schillerstraße, Steinackern und Dutzumerstraße, 20.02.2014 bis 27.02.2014 Für den Abtransport der drei gelben Altkleidercontainer aus der Schillerstraße, Dutzumerstraße und Steinackern, müssen die unbekannten Täter mit einem Kran die Container auf einen Lkw oder Sprinter geladen haben. Die entwendeten Container hatten einen Wert von insgesamt etwa 1500 Euro. Die Polizei hofft auf Zeugen, die das Aufladen der Container beobachtet haben könnten. Wem verdächtige Personen oder Transportfahrzeuge in Tatortnähe aufgefallen sind, wird gebeten sich bei der Polizei Salzgitter: 05341- 1897-215, zu melden. Der Diebstahl muss sich zwischen dem 20.02.2014 und dem 27.02.2014 ereignet haben.

Körperverletzung Salzgitter Bad, Hasenspringweg, 27.02.2014, 20.20 Uhr Am Donnerstagabend hörten Passanten aus einem geöffneten Dachfenster eines Mehrfamilienhauses am Hasenspringweg Hilferufe einer Frau. Die eingesetzten Polizeibeamten hörten erneut beim Eintreffen die Hilferufe aus dem Fenster. Von den Beamten wurde sofort die Wohnung, aus der die Rufe kamen, aufgesucht. In der Wohnung wurde eine 35-jährige Frau und ihr ebenfalls 35-jährige Freund angetroffen. Sie gaben beide an, dass es nach einem zunächst verbalen Streit zu gegenseitigen Handgreiflichkeiten gekommen sei. Zum Schutz habe sich dann die 35-jährige Frau ins Badezimmer eingeschlossen und um Hilfe gerufen. Gegen beide wird nun wegen Körperverletzung ermittelt.

Containerbrand Salzgitter-Lebenstedt, Hans-Böckler-Ring, Schulhof der BBS Fredenberg, 27.02.2014, 20.20 Uhr Von unbekannten Tätern wurden auf dem Schulhof der BBS Fredenberg zwei Restmüllcontainer in Brand gesetzt. Dabei ist ein Schaden von etwa 500 Euro entstanden. Hinweise an die Polizei Salzgitter: 05341-1897-215

Rückfragen bitte an:

Polizei Salzgitter
Pressestelle

Telefon: 05341/1897104
http://www.polizei.niedersachsen.de

Original-Content von: Polizei Salzgitter, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizei Salzgitter

Das könnte Sie auch interessieren: