Polizei Salzgitter

POL-SZ: Pressemitteilung des Polizeikommissariats Wolfenbüttel vom Freitag, 28. Februar 2014:

Wolfenbüttel (ots) - Wolfenbüttel: Polizei sucht dringend Zeugen

Die Polizei Wolfenbüttel sucht immer noch dringend Zeugen zu dem Handtaschenraub vom Montag, 24.02.2013, gegen 11:35 Uhr. Im vorliegenden Fall war einer 18-jährigen Auszubildenden auf dem Weg zu einer Bank in der Innenstadt am Schloßplatz die Handtasche von einem Unbekanntem entrissen worden (bereits berichtet). Bei der Flucht des Täters mit einem Fahrrad war dieser von einem bislang unbekannten Zeugen vom Fahrrad gestoßen worden. Insbesondere dieser Zeuge, aber auch weitere mögliche Zeugen werden dringend gebeten, sich mit der Polizei Wolfenbüttel unter 05331 / 933-0 in Verbindung zu setzen.

Rückfragen bitte an:

Polizei Salzgitter
Polizeikommissariat Wolfenbüttel
Frank Oppermann
Telefon: 0 53 31 / 93 31 04
http://www.polizei.niedersachsen.de

Original-Content von: Polizei Salzgitter, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizei Salzgitter

Das könnte Sie auch interessieren: