Polizei Salzgitter

POL-SZ: Pressemeldung des Polizeiinspektion Salzgitter/Peine/Wolfenbüttel für den Bereich des Polizeikommissariates Salzgitter-Bad vom 25.01.2014-26.01.2014, 09:00 Uhr

Salzgitter (ots) - Pressemeldung der Polizeiinspektion Salzgitter/Peine/Wolfenbüttel für den Bereich des Polizeikommissariates Salzgitter-Bad

Vom 25.01.2014 - 26.01.2014, 09:00 Uhr

Führen von Kraftfahrzeugen unter dem Einfluss von Betäubungsmitteln

Salzgitter-Bad, Samstag 25-01-2014 gegen 16.50 Uhr

Im Rahmen einer Verkehrskontrolle wurden bei einem 22-jährigen Kraftfahrzeugführer (PKW) körperliche Anzeichen festgestellt, die auf eine Drogenbeeinflussung hingewiesen haben. Ein durchgeführter Urintest verlief positiv. Es wurde eine Blutprobe entnommen und ein entsprechendes Verfahren gegen den Betroffenen eingeleitet.

Rückfragen bitte an:

Polizei Salzgitter
Dienstschichtleiter POK Bernhard
Telefon: 05341/ 825-0
http://www.polizei.niedersachsen.de

Original-Content von: Polizei Salzgitter, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizei Salzgitter

Das könnte Sie auch interessieren: