Polizei Salzgitter

POL-SZ: Kellerbrand

Peine (ots) - Am Mittwoch, gegen 11:30 Uhr kam es in Barbecke, in der Straße Am Schulberg zu einem Kellerbrand in einem Mehrfamilienhaus. Da der Brand durch einen Bewohner des Hauses früh entdeckt wurde und die Freiwillige Feuerwehr von Barbecke schnell vor Ort war, konnte das Feuer gelöscht werden, bevor es zu einem größeren Schaden kommen konnte. Es kam zu keinem Gebäudeschaden, lediglich das Inventar im Keller wurde in Mitleidenschaft gezogen. Durch das Feuer war es auch zu einer starken Rauchentwicklung gekommen, die jedoch zu keinem Personenschaden führte. Die genaue Brandursache ist noch nicht geklärt, erste Erkenntnisse lassen jedoch den Schluss zu, dass hier möglicherweise der Akku eines E-Bike das Feuer verursacht haben könnte. Die Höhe des Sachschadens steht noch nicht fest.

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Salzgitter
Polizeikommissariat Peine
Peter Rathai
Telefon: 05171/999-222
E-Mail: peter.rathai@polizei.niedersachsen.de
http://www.polizei.niedersachsen.de
Original-Content von: Polizei Salzgitter, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizei Salzgitter

Das könnte Sie auch interessieren: