Polizei Salzgitter

POL-SZ: Wolfenbüttel: Verkehrsunfall mit einer leicht verletzten Person WF, Dr.-Heinrich-Jasper-Str., 10.01.2014 um 22.49 Uhr

Wolfenbüttel (ots) - Der 45 Jahre alte Fahrer eines Ford Ka fuhr mit seinem Pkw über die Friedrich-Ebert-Str. in Richtung Jägerstraße. Der wartepflichtige 16 Jahre alte Fahrer eines Kleinkraftrades missachtete von der Dr.Heinrich-Jasper-Str. kommend die Vorfahrt des Ford-Fahrers und es kam im Kreuzungsbereich zum Zusammenstoß beider Fahrzeuge. Durch den Aufprall kam der Fahrer des Kleinkraftrades zu Fall. Dabei zog er sich leichte Verletzungen in Form von Schürfwunden zu und musste dem Krankenhaus zugeführt werden. An beiden Fahrzeugen entstand Sachschaden, dessen Höhe auf insgesamt ca. 5000 Euro geschätzt wird.

Rückfragen bitte an:

Polizei Salzgitter
Polizeikommissariat Wolfenbüttel
Dienstschichtleiter PHK Düerkop
Telefon: 0 53 31 / 93 31 17
http://www.polizei.niedersachsen.de
Original-Content von: Polizei Salzgitter, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizei Salzgitter

Das könnte Sie auch interessieren: