Polizeiinspektion Goslar

POL-GS: PI Goslar (Bad Harzburg): Standkundgebung der NPD verlief friedlich.

Goslar (ots) - Bad Harzburg. Am Samstag, zwischen 12.00 und 14.35 Uhr, fand in Bad Harzburg, Herzog-Julius-Straße, vor dem sogenannten Löwendenkmal/ggü. des Bahnhofs, eine durch die NPD Goslar beim Landkreis Goslar angemeldete und genehmigte Standkundgebung "Masseneinwanderung stoppen, unsere Heimat schützen" statt.

Die Veranstaltung wurde von Einsatzkräften der Polizei unter Leitung von EPHK Torsten Ahrens, Leiter des Polizeikommissariats Bad Harzburg, begleitet.

Sie verlief insgesamt friedlich, es kam zu keinen nennenswerten und insbesondere strafrechtlich relevanten Vorkommnissen.

Siemers, KOK

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Goslar
Presse- und Öffentlichkeitsarbeit

Telefon: 05321/339104
E-Mail: pressestelle@pi-gs.polizei.niedersachsen.de

Original-Content von: Polizeiinspektion Goslar, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeiinspektion Goslar

Das könnte Sie auch interessieren: