Polizeiinspektion Goslar

POL-GS: Pressemitteilung der Polizeiinspektion Goslar 19.07.2016

Goslar (ots) - Goslar. Altstadt. Am Montag in der Zeit zwischen 21.30 Uhr und 21.45 Uhr betrat ein unbekannter Täter eine Lokalität in der Klubgartenstraße durch den zu dem Zeitpunkt nicht verschlossenen Hintereingang und stahl eine kurzfristig unbeobachtete schwarze Damenhandtasche mit Inhalt.Hinweise zur Tat nimmt die Polizei Goslar unter 05321/339-0 entgegen.

Seesen. Lutter. Am Montag zwischen 00.30 Uhr und 06.30 Uhr hebelten unbekannte Täter das Seitenfenster einer Lokalität in Lutter in der Richtershöhe auf und gelangten so in das Innere. Diebesgut ist noch zu ermitteln. Die Schadenshöhe ist noch nicht bekannt. Die Polizei hat dazu die Ermittlungen aufgenommen und bittet Zeugen, die entsprechende Beobachtungen gemacht haben, sich unter der Telefonnummer 05321/339-0 zu melden. (KB)

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Goslar
Presse- und Öffentlichkeitsarbeit

Telefon: 05321/339104
E-Mail: pressestelle@pi-gs.polizei.niedersachsen.de

Original-Content von: Polizeiinspektion Goslar, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeiinspektion Goslar

Das könnte Sie auch interessieren: