Polizeiinspektion Goslar

POL-GS: PK-Oberharz- Verkehrsunfälle und Sachbeschädigung durch Graffiti

Goslar (ots) - Am Samstag, den 25.06.16, gegen 11:05 Uhr ereignete sich auf der Straße von Bockswiese nach Kreuzeck ein Auffahrunfall. Das vorausfahrende Fahrzeug verlangsmate seine Fahrt in Folge eines vor ihm stattfindenden Abbiegevorganges. Dies übersah das hinterher fahrende Fahrzeug und fuhr auf. Ein Unfallbeteiligter erlitt einen Schock. Der Sachschaden beläuft sich auf ca. 2500.-EUR

Am Sonntag ereignete sich auf der Bundesstraße 242 in Höhe Frankenscharnhütte ein Motorradunfall. Gegen 16:50 Uhr kam ein 22 jähriger aus dem Landkreis Goslar im Verlauf einer Linkskurve zu Fall und verletzte sich dabei leicht. Unfallursache war vermutlich unangepasste Geschwindigkeit. Am Mototrrad entstand ein Schaden von etwa 2000,-EUR

In der Nacht zum Montag wurden im Bereich des Aldi-Marktes und der Aral-Tankstelle in Zellerfeld Farbschmierereien durch unbekannte Täter verübt. Es wurden verschiedene Buchstabenkombinationen vermutlich mit einem Permanent Marker aufgebracht. Die Schadenshöhe steht noch nicht fest. Das Polizeikommissariat Oberharz bittet etwaigen Zeugen sich zu melden./Le

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Goslar
Polizeikommissariat Oberharz
Telefon: 05323-94110-0

Original-Content von: Polizeiinspektion Goslar, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeiinspektion Goslar

Das könnte Sie auch interessieren: