Polizeiinspektion Goslar

POL-GS: Seesen: Pressebericht vom 23.06.2016

Goslar (ots) - Verkehrsunfall

Am 21.06.2016, gegen 17.15 Uhr, befuhr ein 38-jähriger Mann aus Zeulenroda mit seinem LKW mit Anhänger die B 243/B 248 aus Richtung der BAB A 7 kommend in Richtung Osterode. Zur gleichen Zeit kam aus Richtung Engelade eine 26-jährige Frau aus Lutter und beabsichtigte nach links auf die B 243/B 248 einzufahren. Die dortige Lichtzeichenanlage zeigte für den 38-Jährigen rot, er hielt jedoch nicht an. Die 26-Jährige fuhr bei grün zeigender Lichtzeichenanlage in den Einmündungsbereich ein. Es kam so zum Zusammenstoß beider Fahrzeuge. Es entstand ein Schaden in Höhe von insgesamt ca. 2.300 Euro. (bür)

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Goslar
Polizeikommissariat Seesen
Telefon: 05381-944-0

Original-Content von: Polizeiinspektion Goslar, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeiinspektion Goslar

Das könnte Sie auch interessieren: