Polizeiinspektion Goslar

POL-GS: PI Goslar (Liebenburg): Pressemitteilung vom 21.06.16

Goslar (ots) - Einbruch in Kindergarten.

Liebenburg. In der Zeit von Samstagvormittag, 11.00 Uhr, bis Montagmorgen, 06.15 Uhr, drangen bislang unbekannte Täter nach Aufhebeln eines rückwärtigen Fensters in einen Kindergarten in der Schäferwiese ein, durchsuchten anschließend die hier befindlichen Räumlichkeiten und entwendeten aus dem Büro einen geringen Bargeldbetrag sowie einen Fotoapparat. Bei der Tat entstand insbesondere durch die Beschädigungen ein Schaden in Höhe von mehreren hundert Euro. Die Polizei Goslar hat dazu die Ermittlungen aufgenommen und bittet Personen, die während des angegebenen Zeitraums entsprechende Beobachtungen gemacht haben oder andere sachdienliche Hinweise geben können, sich unter 05321/339-0 zu melden.

Einbruch in Kindergarten.

Liebenburg. In der Zeit von Freitagnachmittag, 15.30 Uhr, bis Montagmorgen, 06.45 Uhr, drangen bislang unbekannte Täter nach Aufhebeln einer Holzrahmenterrassentür in eine Kindertagesstätte in der Durnidistraße ein, durchsuchten anschließend die hier befindlichen Räumlichkeiten und entwendeten einen Laptop-PC der Marke Dell. Bei der Tat entstand ein Schaden in Höhe von mehreren hundert Euro. Die Polizei Goslar hat dazu die Ermittlungen aufgenommen und bittet Personen, die während des angegebenen Zeitraums entsprechende Beobachtungen gemacht haben oder andere sachdienliche Hinweise geben können, sich unter 05321/339-0 zu melden.

Siemers, KOK

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Goslar
Presse- und Öffentlichkeitsarbeit

Telefon: 05321/339104
E-Mail: pressestelle@pi-gs.polizei.niedersachsen.de

Original-Content von: Polizeiinspektion Goslar, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeiinspektion Goslar

Das könnte Sie auch interessieren: