Polizeiinspektion Goslar

POL-GS: PK Seesen: Pressemeldung vom 19.06.2016

Goslar (ots) - Bedrohung und Verstoss gegen das Waffengesetz

18.06.2016, 23.30 Uhr, Seesen, Jacobsonplatz. Ein 47-Jähriger Seesener führte auf einer öffentlichen Veranstaltung im Seesener Stadtgebiet unerlaubt eine Schreckschusswaffe und bedrohte damit einen 19-Jährigen Seesener. Der Täter hatte einen Atemalkoholwert von 2,39 Promille. Die Waffe wurde sichergestellt. Der Täter kam dem Platzverweis nach.

Verdacht des Diebstahls von Pkw-Teilen

18.06.16, 20.00 Uhr, Seesen, Kirschenallee. Ein 44-Jähriger polnischer Staatsbürger steht im Verdacht mit zwei weiteren unbekannten Tätern Fahrzeugteile vom Betriebshof eines hiesigen Autohändlers entwendet zu haben. Der Täter wurde vor Ort vorläufig festgenommen. Mutmassliches Diebesgut wurde sichergestellt. Ermittlungen dauern an. Hinweise unter Tel. 9440.(hei)

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Goslar
Polizeikommissariat Seesen
Telefon: 05381-944-0

Original-Content von: Polizeiinspektion Goslar, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeiinspektion Goslar

Das könnte Sie auch interessieren: