Polizeiinspektion Goslar

POL-GS: Polizeikommissariat Bad Harzburg:

Goslar (ots) - Sachbeschädigung an Telefonzelle:

Bislang unbekannter Täter zerstörten die Seitenscheibe einer Telefonzelle in der Herzog-Wilhelm-Straße 100. Die Feststellung erfolgte am 27.01.2016, gegen 22:00 Uhr. Wann die Tat verübt wurde steht nicht fest. Die Schadenshöhe wird auf ca. 200,- Euro geschätzt. Zeugen werden gebeten sich beim Polizeikommissariat zu melden.

Jugendschutzkontrollen:

Das Polizeikommissariat Bad Harzburg führte am 26./27.01.2016 im Rahmen der Streifentätigkeit schwerpunktmäßig Jugendschutzkontrollen durch. Hierbei wurden mehrfach Jugendliche angetroffen, welche verbotener Weise Tabakwaren konsumierten. Im Rahmen der Überprüfung wurde auf die Verstöße hingewiesen sowie die Tabakwaren sichergestellt. Die Erziehungsberechtigten der angetroffenen Jugendlichen wurde im Anschluss informiert.

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Goslar
Polizeikommissariat Bad Harzburg
Telefon: 05322-91 111-0
Original-Content von: Polizeiinspektion Goslar, übermittelt durch news aktuell

Themen in dieser Meldung


Weitere Meldungen: Polizeiinspektion Goslar

Das könnte Sie auch interessieren: