Polizeiinspektion Goslar

POL-GS: PI Goslar: Pressemitteilung vom 26.01.16

Goslar (ots) - Außenspiegel beschädigt.

Goslar. In der Zeit von Sonntagmorgen, 11.00 Uhr, bis Montagmorgen, 08.10 Uhr, beschädigten bislang unbekannte Täter einen in der Karlsbader Straße , Höhe Haus Nr. 17, abgestellten dunkelblauen VW Golf Kombi mit GS-Kennzeichen, indem sie vermutlich gegen den linken Außenspiegel traten und diesen dadurch beschädigten. Dabei entstand Sachschaden in Höhe von knapp zweihundert Euro. Die Polizei Goslar hat dazu die Ermittlungen aufgenommen und bittet Personen, die während des angegebenen Zeitraums entsprechende Beobachtungen gemacht haben oder andere sachdienliche Hinweise geben können, sich unter 05321/339-0 zu melden.

Nach Alkoholfahrt Widerstand geleistet und Polizeibeamte beleidigt.

Goslar. Am Montagmittag, 13.50 Uhr, wurde ein 65-Jähriger aus St. Andreasberg mit seinem Fahrzeug in der Talstraße kontrolliert. Dabei zeigte er sich den einschreitenden Beamten gegenüber aggressiv und warf ihnen einen Werkzeug- und Verbandskasten vor die Füsse. Im Rahmen der weiteren Befragung ergaben sich Hinweise auf Alkoholkonsum, ein freiwilliger Atemalkoholtest wurde allerdings abgelehnt. Daraufhin sollte er sich einer Blutprobenentnahme unterziehen und zur Dienststelle gebracht werden, wogegen er sich allerdings sperrte, so dass ihm der Folge ihm Handfesseln angelegt werden mussten. Als er sich schließlich im Fahrzeug befand, trat er nach den Beamten und beleidigte sie. Auch im Dienstgebäude sprach er weitere Beleidigungen aus und leistete bei der Verbringung in den Gewahrsam erheblichen Widerstand. Nur dem besonnenen Verhalten der eingesetzten Beamten ist es zu verdanken, dass niemand verletzt wurde. Der 65-Jährige wurde nach Ausnüchterung wieder entlassen. Gegen ihn wurden entsprechende Verfahren eingeleitet, die Polizei Goslar hat die Ermittlungen dazu aufgenommen.

Siemers, KOK

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Goslar
Presse- und Öffentlichkeitsarbeit

Telefon: 05321/339104
E-Mail: pressestelle@pi-gs.polizei.niedersachsen.de
Original-Content von: Polizeiinspektion Goslar, übermittelt durch news aktuell

Themen in dieser Meldung


Weitere Meldungen: Polizeiinspektion Goslar

Das könnte Sie auch interessieren: