Polizeiinspektion Goslar

POL-GS: Polizeistation Braunlage: Verkehrsunfall mit vier schwer verletzten Personen

Goslar (ots) - Am Donnerstag, den 25.12.2014, befährt gegen 12.20 Uhr ein 83jähriger aus Uetze mit seinem PKW VW Polo nebst 79jähriger Beifahrerin die Bundesstraße 242 aus Richtung Sonnenberg kommend, in Rtg. Braunlage / Abzweig auf die B 4. Auf winterglatter Fahrbahn kommt er infolge nicht angepasster Geschwindigkeit innerhalb einer Rechtskurve ins Schleudern und gerät hierbei auf die Gegenfahrbahn. Hier stößt er frontal gegen den entgegenkommenden PKW Opel Agila aus Hannover, welcher mit einem 68jährigen Fahrer, sowie einer 63jährigen Beifahrerin besetzt ist. Hierbei werden sowohl die beiden Beteiligten im VW, als auch die beiden Beteiligten im Opel schwer verletzt und müssen mittels RTW's den Krankenhäusern Goslar, sowie Herzberg zur stationären Behandlung zugeführt werden. An beiden Fahrzeugen entsteht Totalschaden in Höhe von insgesamt ca.13.000 Euro. Die Bundesstraße 242 wurde für den Zeitraum der Verletztenbergung, sowie der Fahrzeugbergung zwischen 12.35 Uhr und 13.50 Uhr voll gesperrt.

i.A. Richter,PK

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Goslar
Polizeistation Braunlage
Telefon: 05520-9326-0

Original-Content von: Polizeiinspektion Goslar, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeiinspektion Goslar

Das könnte Sie auch interessieren: