FW-MG: Ponys eingefangen

Mönchengladbach-Odenkirchen, 10.09.2017, 05:08 Uhr, Stapper Weg (ots) - Im Einsatz war das Kleineinsatzfahrzeug ...

Polizeiinspektion Goslar

POL-GS: PK Seesen: Pressebericht vom 07.12.2014

Goslar (ots) - Verkehrsunfall mit Sachschaden

Am Samstag, 06.12.2014, gegen 18.30 Uhr, befuhr ein 53jähriger PKW-Führer aus Hann.Münden die B 82 von der AS Rhüden kommend in Richtung Hildesheimer Straße. An der dortigen Einmündung fuhr er aus Unachtsamkeit auf den PKW eines 48 Jahre alten Mannes aus Bockenem auf. Der entstandene Gesamtschaden beträgt etwa 4000 Euro. (som)

Verkehrsunfall mit Sachschaden

Am Samstag, 06.12.2014, gegen 14.15 Uhr, stieß in der Langen Straße ein 26jähriger Seesener mit seinem PKW beim Einparken mit dem rechten Seitenteil gegen einen geparkten Kleintransporters einer Goslarer Firma. Der entstandene Schaden beläuft sich auf etwa 1500 Euro. (som)

Ladendiebstahl (Versuch)

Am Freitag, 05.12.2014, gegen 16.40 Uhr, wurde ein 46jähriger Mann aus Polen dabei beobachtet, wie er auf dem Freigelände eines Baumarktes an der Bahnhofstraße zwei Sägeketten und eine Kettensägenfeile unter dem Außenzaun durchschob, um die Gegenstände anschließend zu entwenden. Beim erneuten Betreten des Geschäfts wurde er dann von einem Ladendetektiv angesprochen und später in die Obhut der Polizei übergeben. (som)

Diebstahl

Am Freitag, 05.12.2014, zwischen 18.00 Uhr und 21.30 Uhr, entwendeten bislang unbekannte Täter in Münchehof, Vor dem Rottland, von einem abgestellten PKW Peugeot beide Kennzeichen und verursachten dadurch Schaden in Höhe von etwa 50 Euro. (som)

Einbruchdiebstahl

Am Freitag, 05.12.2014, zwischen 15.30 Uhr und 21.20 Uhr, drangen bislang unbekannte Täter gewaltsam in eine Wohnung an der Eichendorffstraße ein und entwendeten Schmuck in bislang nicht bekannter Schadenshöhe. (som)

Verkehrsunfallflucht

Am Samstag, 06.12.2014, gegen 11.00 Uhr, beschädigte ein 86 Jahre alter PKW-Führer aus Lamspringe beim Ausparken auf dem Besucherparkplatz der Asklepiosklinik den abgestellten PKW eines 41jährigen Seeseners. Anschließend entfernte sich der Verursacher vom Unfallort, ohne seinen Pflichten nachgekommen zu sein. Eine aufmerksame Zeugin beobachtete jedoch den Vorfall und meldete das Geschehen der Polizei. Der entstandene Schaden beläuft sich auf etwa 1300 Euro. (som)

Trunkenheit im Straßenverkehr

Am Samstag, 06.12.2014, gegen 22.45 Uhr, kontrollierten Polizeibeamte aus Seesen in Herrhausen, Nordhäuser Straße, einen 28jährigen PKW-Führer aus Ungarn. Dieser stand deutlich unter dem Einfluss alkoholischer Getränke und musste daher eine Blutentnahme über sich ergehen lassen. Außerdem wurde ihm die Weiterfahrt untersagt, der Führerschein beschlagnahmt und eine Strafanzeige gefertigt. (som)

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Goslar
Polizeikommissariat Seesen
Telefon: 05381-944-0

Original-Content von: Polizeiinspektion Goslar, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeiinspektion Goslar

Das könnte Sie auch interessieren: