Polizeiinspektion Goslar

POL-GS: Seesen: Pressebericht vom 17.11.2014

Goslar (ots) - Sachbeschädigung

In der Zeit vom 13.11.2014, 18.00 Uhr, bis 15.11.2014, ca. 16.00 Uhr, rissen bisher unbekannte Täter von einem Haus einer 48-jährigen Frau, die dieses als Mieterin nutzt, ein Schild, das an einer Gartenpforte angebracht war, ab. Weiterhin traten sie vermutlich einen Wandhaken aus der Wand und beschädigten den Holzrahmen einer Tür, indem sie eine unbekannte Flüssigkeit dagegen spritzten. Dadurch entstand ein Schaden in Höhe von 200 Euro. (bü)

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Goslar
Polizeikommissariat Seesen
Telefon: 05381-944-0



Weitere Meldungen: Polizeiinspektion Goslar

Das könnte Sie auch interessieren: