Polizeiinspektion Goslar

POL-GS: PI Goslar: Pressemitteilung vom 10.11.14

Goslar (ots) - Fahrrad gestohlen.

Goslar. In der Zeit von Dienstagabend, 19.15 Uhr, und Sonntagnachmittag, 14.00 Uhr, entwendeten bislang unbekannte Täter das im Hinterhof eines Mehrfamilienwohnhauses in der Mauerstraße unverschlossen abgestellte Trekkingrad der Marke Bergamont, Rahmenfarbe braun, 24er Reifengröße, 21er-Gangschaltung. Bei der Tat entstand ein Schaden in Höhe von mehreren hundert Euro. Die Polizei Goslar hat dazu die Ermittlungen aufgenommen und bittet Personen, die während des angegebenen Zeitraums entsprechende Beobachtungen gemacht haben oder andere sachdienliche Hinweise geben können, sich unter 05321 339-0 zu melden.

Fahrrad gestohlen.

Goslar. Am Samstag, zwischen 08.00 und 19.00 Uhr, entwendeten bislang unbekannte Täter das am Fahrradständer im Bereich des Bahnhofs gesichert abgestellte Mountainbike der Marke Cube, Rahmenfarbe schwarz, 26er Reifengröße, 24er-Gangschaltung. Bei der Tat entstand ein Schaden in Höhe von mehreren hundert Euro. Die Polizei Goslar hat dazu die Ermittlungen aufgenommen und bittet Personen, die während des angegebenen Zeitraums entsprechende Beobachtungen gemacht haben oder andere sachdienliche Hinweise geben können, sich unter 05321 339-0 zu melden.

Auto zerkratzt.

Goslar. In der Zeit von Samstagnachmittag, 17.00 Uhr, bis Sonntagmorgen, 09.30 Uhr, beschädigten bislang unbekannte Täter einen in der Mauerstraße, in den Längsparkbuchten am Fahrbahnrand, abgestellten schwarzen BMW 320D Touring, indem sie die gesamte Fahrerseite mit einem Gegenstand zerkratzten. Bei der Tat entstand ein Schaden in Höhe von mehreren tausend Euro. Die Polizei Goslar hat die Ermittlungen dazu aufgenommen und bittet Personen, die während des angegebenen Zeitraums entsprechende Beobachtungen gemacht haben oder andere sachdienliche Hinweise geben können, sich unter 05321 339-0 zu melden.

Auto beschädigt.

Goslar. Am Sonntag, zwischen 00.00 und 11.15 Uhr, beschädigten bislang unbekannte Täter einen in der Straße Hinter den Brüdern ordnungsgemäß abgestellten Pkw Honda, indem sie über den offenbar über das Dach liefen. Dabei entstanden zwei Dellen und ein Schaden in Höhe von mehreren hundert Euro. Die Polizei Goslar hat die Ermittlungen dazu aufgenommen und bittet Personen, die während des angegebenen Zeitraums entsprechende Beobachtungen gemacht haben oder andere sachdienliche Hinweise geben können, sich unter 05321 339-0 zu melden.

Auto beschädigt und weggefahren.

Goslar. Am Sonntag, zwischen 11.00 und 12.35 Uhr, wurde ein auf dem Parkplatz eines Elektronikmarktes in der Straße Im Schleeke ordnungsgemäß abgestellter gelber BMW 323 CI mit SZ-Kennzeichen durch ein Fahrzeug beim Ein- oder Ausparken im vorderen linken Bereich beschädigt. Dessen Fahrer entfernte sich anschließend vom Ort des Geschehens, ohne sich um den entstandenen Schaden zu kümmern. Bei dem Unfall entstand Sachschaden in Höhe von mehreren hundert Euro. Die Polizei Goslar hat dazu die Ermittlungen aufgenommen und bittet Personen, die während des angegebenen Zeitraums entsprechende Beobachtungen gemacht haben oder andere sachdienliche Hinweise geben können, sich unter 05321 339-0 zu melden.

Auto beschädigt und weggefahren.

Goslar. In der Zeit von Freitagabend, 20.00 Uhr, bis Sonntagmorgen, 11.30 Uhr, Am Dienstagmittag, zwischen 12.30 und 13.15 Uhr, wurde ein in der Straße An der Gose ordnungsgemäß abgestellter blauer Audi A 6 durch ein Fahrzeug im linken Bereich der vorderen Stoßstange beschädigt. Dessen Fahrer entfernte sich anschließend vom Ort des Geschehens, ohne sich um den entstandenen Schaden zu kümmern. Bei dem Unfall entstand Sachschaden in Höhe von mehreren hundert Euro. Die Polizei Goslar hat dazu die Ermittlungen aufgenommen und bittet Personen, die während des angegebenen Zeitraums entsprechende Beobachtungen gemacht haben oder andere sachdienliche Hinweise geben können, sich unter 05321 339-0 zu melden.

Siemers, KOK

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Goslar
Presse- und Öffentlichkeitsarbeit

Telefon: 05321/339104
E-Mail: pressestelle@pi-gs.polizei.niedersachsen.de

Original-Content von: Polizeiinspektion Goslar, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeiinspektion Goslar

Das könnte Sie auch interessieren: