Polizeiinspektion Goslar

POL-GS: Pressemeldung des PK Bad Harzburg für 07./08.11.14

Goslar (ots) - Unerlaubte Gartenabfallentsorgung

Am 07.11.14, gegen 16.20 Uhr, wurde durch einen Zeugen mitgeteilt, dass ein PKW-Fahrer im Waldstück Streuerkamp illegal größere Mengen Gartenabfälle entsorgt habe. Auf der Anfahrt zum Tatort kam der Verursacher mit seinem PKW der Streife entgegen und konnte schließlich angehalten und kontrolliert werden. Eine Abfallentsorgung stritt er ab. Im Fahrzeug befanden sich jedoch mehrere entleerte Eimer und Gartenabfallsäcke. Nachdem sich die Streife mit dem 73jährigen Bad Harzburger zum Tatort begeben hatte räumte er die Tat ein. Er wurde aufgefordert den Abfall wieder einzuladen und ordnungsgemäß zu entsorgen. Bei dem Betroffenen war wenig Einsicht in sein Handeln zu erkennen, so dass schließlich gegen ihn eine Anzeige gefertigt wurde und er mit einem Bußgeld zu rechnen hat. Eine ordnungsgemäße Entsorgung bei einer der Sammelstellen des LK Goslar hätte ihm nur geringe Kosten verursacht.

Fahren ohne Fahrerlaubnis

Am 08.11.14, gegen 10.18 Uhr, wurde im Bad Harzburger Ortsteil Westerode ein 35jähriger Bad Harzburger mit PKW seiner Freundin einer Verkehrskontrolle unterzogen. Dabei gab er an, dass er seinen Führerschein zu Hause vergessen habe. Bei der weiteren Überprüfung gab er schließlich zu, dass ihm der Führerschein vor einiger Zeit entzogen wurde. Ihm wurde die Weiterfahrt untersagt. Es wurde ein Strafverfahren wegen des Fahrens ohne Fahrerlaubnis eingeleitet. Sollte seine Freundin als Fahrzeughalter davon Kenntnis gehabt haben, dass ihr Freund nicht mehr im Besitz einer Fahrerlaubnis ist, hat auch sie mit einem Strafverfahren zu rechnen.

Verkehrsunfall mit Unfallflucht in Wiedelah/Zeugenaufruf

Auf der Wülperoder Str. in Wiedelah ereignete sich am 08.11.14 im Kurvenbereich in Höhe der dortigen Bank ein Verkehrsunfall mit Unfallflucht. Ein bislang unbekannter Fahrzeugführer streifte in der Zeit von 04.15 Uhr bis 11.45 Uhr einen dort abgestellten PKW einer 46jährigen Osterwieckerin, die sich in der Nähe, bei ihrer Arbeitsstelle, aufhielt. Am Fahrzeug entstand ein nicht unerheblicher Schaden an der linken Fahrzeugseite. Zeugen werden gebeten sich bei der Polizei in Vienenburg, 05324/2278, zu melden.

I.A. Hertrampf, POK, PK Bad Harzburg

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Goslar
Polizeikommissariat Bad Harzburg
Telefon: 05322-91 111-0

Original-Content von: Polizeiinspektion Goslar, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeiinspektion Goslar

Das könnte Sie auch interessieren: