Polizeiinspektion Goslar

POL-GS: Pressemitteilung des Polizeikommissariats Bad Harzburg von Freitag, 05.09.2014 bis Sonntag, 07.09.2014

Goslar (ots) - Bad Harzburg:

Sachbeschädigung:

Am Samstag, 06.09.2014, gegen 21:30 Uhr, wurde eine Anwohnerin durch einen lauten Knall darauf aufmerksam, dass auf der Breiten Straße 32 in Bad Harzburg die Glasscheibe eines Hausvorbaus eingeschlagen/-getreten wurde. Die Täter konnten in Richtung Radaustraße flüchten. Es wird um Zeugenhinweise an das Polizeikommissariat Bad Harzburg gebeten.

Vienenburg:

Führen eines Pkw unter Einfluss von Betäubungsmitteln:

Ein 20-jähriger Pkw-Führer wurde am frühen Samstag Morgen im Rahmen einer Verkehrskontrolle auf der Goslarer Straße in Vienenburg angehalten und kontrolliert. Dabei wurde festgestellt, dass dieser sein Fahrzeug unter dem Einfluss berauschender Mittel führte. Ein Ordnungswidrigkeitenverfahren wurde eingeleitet. Die Weiterfahrt wurde ihm untersagt.

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Goslar
Polizeikommissariat Bad Harzburg
Telefon: 05322-91 111-0
Original-Content von: Polizeiinspektion Goslar, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeiinspektion Goslar

Das könnte Sie auch interessieren: