Polizeiinspektion Goslar

POL-GS: Clausthal-Zellerfeld: Wieder nächtliche Einbrüche

Goslar (ots) - Clausthal-Zellerfeld/Altenau - In der Nacht zu Mittwoch brachen erneut unbekannte Täter in Kindergärten ein. Betroffen waren die Einrichtungen "Kleiner Bruch", "Marktstraße" und "An den Eschenbacher Teichen". In allen Fällen wurden Fenster aufgehebelt und die Räumlichkeiten betreten. Entwendet wurde offensichtlich nichts. In gleichen Nacht war auch eine Arztpraxis in Altenau von einem Einbruch betroffen. Hier wurde nach dem Aufhebeln eines Fenster ein geringer Geldbetrag entwendet. Der Gesamtsachschaden beläuft sich bei den 4 Tatorten auf ca. 3000,- EUR. (mh)

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Goslar
Polizeikommissariat Oberharz
Telefon: 05323-94110-0

Original-Content von: Polizeiinspektion Goslar, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeiinspektion Goslar

Das könnte Sie auch interessieren: