Polizeiinspektion Goslar

POL-GS: PI Goslar: Pressemitteilung vom 25.03.14

Goslar (ots) - Führerschein gestohlen.

Goslar. Offenbar im Zeitraum von Anfang März bis Mittwochabend entwendeten bislang unbekannte Täter einen Führerschein aus einem Am Oberen Dorfbach abgestellten Auto. Es entstand lediglich geringer Schaden. Die Polizei Goslar hat die Ermittlungen aufgenommen und nimmt Hinweise unter 05321 339-0 entgegen.

Einbruch scheitert.

Goslar. In der Zeit von Samstagnachmittag bis Montagmorgen versuchten bislang unbekannte Täter in ein Geschäft in der Breiten Straße einzubrechen. Dabei wurden ein Rolladen vor der Eingangstür durch ein Hebelwerkzeug beschädigt. Es entstand Sachschaden in Höhe von ca. 500 EUR. Die Polizei Goslar hat die Ermittlungen aufgenommen und nimmt Hinweise unter 05321 339-0 entgegen.

Innenhof beschmiert.

Goslar. In der Zeit von Freitagnachmittag bis Montagmorgen beschmierten bislang unbekannte Täter zahlreiche Fenster und Türen sowie eine Wand des Innenhofs einer Schule in der Königstraße mit schwarzer Lackfarbe und der Aufschrift "Koma". Es entstand Sachschaden in Höhe von mehreren hundert Euros. Die Polizei Goslar hat die Ermittlungen aufgenommen und bittet Zeugen des Vorfalls, sich unter 05321 339-0 zu melden.

Zunächst Auto beschädigt und weggefahren, später an den Unfallort zurückgekehrt.

Goslar. Am Montagnachmittag beschädigte ein 71-jähriger Fahrer aus Goslar während des Einparkvorgangs mit seinem 5-er BMW den vorderen linken Kotflügel eines in der Parkbucht in der Klubgartenstraße abgestellten Mitsubishi Carisma und entfernte sich anschließend zunächst unerlaubt von der Unfallstelle, ohne seine Personalien bei einem Berechtigten zu hinterlassen. Der Verursacher konnte in der Folge auf Grund von Zeugenaussagen und der Tatsache, dass er noch bei Sachverhaltsaufnahme an den Unfallort zurückkehrte, festgestellt werden. Bei dem Unfall entstand Sachschaden in Höhe von ca. 1.000 EUR. Die Polizei Goslar hat die Ermittlungen aufgenommen und bittet weitere Zeugen des Vorfalls, sich unter 05321 339-0 zu melden.

Von der Fahrbahn abgekommen.

Goslar. Offenbar in Folge von Unachtsamkeit kam eine 18-Jährige aus Goslar als Alleinbeteiligte mit ihrem grauen Daewoo Matiz auf der B 6, Fahrtrichtung Bad Harzburg, von der Fahrbahn ab und streift die Mittelleitplanke, die dabei beschädigt wurde. Verletzt wurde niemand, die Fahrerin stand jedoch unter Schock. Das Fahrzeug war danach nicht mehr fahrbereit und mußte abgeschleppt werden. Es entstand Sachschaden in Höhe von mehreren tausend Euro. Die Polizei Goslar hat die Ermittlungen aufgenommen und nimmt Hinweise unter 05321 339-0 entgegen.

Siemers. KOK

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Goslar
Presse- und Öffentlichkeitsarbeit

Telefon: 05321/339104
E-Mail: pressestelle@pi-gs.polizei.niedersachsen.de
Original-Content von: Polizeiinspektion Goslar, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeiinspektion Goslar

Das könnte Sie auch interessieren: