FW-MG: Brand in Apotheke

Mönchengladbach-Stadtmitte, Humboldtstraße, 18.10.2017, 00:16 Uhr (ots) - Alarmiert waren die Kräfte der ...

Polizeiinspektion Goslar

POL-GS: Langelsheim, Pressebericht vom 19.03.2014

Goslar (ots) - Volltrunken und hilflos im Wald

Langelsheim. Als eine 44jährige Goslarerin mit ihrem Hund in einem Waldstück in Langelsheim spazieren ging wurde ihr Hund plötzlich sehr aufmerksam. Er zog in Richtung eines Walls, der von der Straße aus nicht einsehbar ist. Sie folgte dem Hund und staunte nicht schlecht. Auf dem kalten feuchten Waldboden lag regungslos eine männliche Person. Neben der Person lagen zwei leere Flaschen Schnaps. Die hinzugezogene Polizei versuchte vergebens den 47jährigen Mann zum Aufstehen zu bewegen. Er war so volltrunken, dass ein Krankenwagen angefordert werden musste.

Torsten Schmidt Polizeikommissar

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Goslar
Polizeistation Langelsheim
Telefon: 05326-9787-0

Original-Content von: Polizeiinspektion Goslar, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeiinspektion Goslar

Das könnte Sie auch interessieren: