Polizeiinspektion Goslar

POL-GS: Clausthal-Zellerfeld - Polizeikommissariat Oberharz

Goslar (ots) - 20-Jähriger mit über 1 Promille Alkohol am Steuer erwischt

Clausthal-Zellerfeld: Bei der Überprüfung eines Fahrzeugführers am Samstagmorgen, gegen 03.30 Uhr, in der Goslarschen Straße stellte eine Funkstreifenbesatzung des Polizeikommissariat Oberharz bei dem 20-jährigen Mann aus Lautenthal Alkoholeinfluss fest. Es besteht weiterhin der Verdacht, dass der junge Mann vor Fahrtantritt neben alkoholischen Getränken auch Drogen oder Betäubungsmittel konsumiert hat. Da sich bei dem Fahrer vor und während der Kontrolle entsprechende Auffälligkeiten zeigten, wurde eine Blutprobe entnommen und der Führerschein sichergestellt.

Mofa-Fahrer ohne erforderlichen Versicherungsschutz

Clausthal-Zellerfeld: Ohne gültiges Versicherungskennzeichen wurde am Samstagmorgen ein Mofa-Fahrer von einer Polizeistreife auf der Silberstraße festgestellt. Dem 34-jährigen Mann aus Clausthal-Zellerfeld wurde die Weiterfahrt mit dem Fahrzeug untersagt, da er bei der Verkehrskontrolle auch keine aktuell gültige Versicherungsbescheinigung vorzeigen konnte.

// Borchers

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Goslar
Polizeikommissariat Oberharz
Telefon: 05323-94110-0

Original-Content von: Polizeiinspektion Goslar, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeiinspektion Goslar

Das könnte Sie auch interessieren: