Polizeiinspektion Goslar

POL-GS: Pressemitteilung der Polizeiinsepktion Goslar vom 28.02.2014

Goslar (ots) - Zwei entwendete PKW wieder aufgefunden

In der Nacht vom 21.02. - 22.02.14 waren auf dem Gelände eines Gebrauchtwagenhändler in Goslar, Gutenbergstraße, zwei PKW Daimler-Benz entwendet worden. Eines der beiden Fahrzeuge war in der gleichen Nacht auf einem Parkplatz in Clausthal-Zellerfeld mit geborstener Heckscheibe und Schäden vorn rechts wieder aufgefunden worden. Das zweite Fahrzeug war am Donnerstag, 27.02.14 um 01.39 Uhr in Goslar auf einem Parkplatz zwischen Jugendherberge und Maltermeister Turm festgestellt worden, er war ausgebrannt. Beide Fahrzeuge waren zur Spurensuche sichergestellt worden. In der Sache wurden zwei Tatverdächtige aus Goslar ermittelt, sie wurden verantwortlich vernommen und wieder entlassen. Die Ermittlungen dauern an.

Ulrich Munschke, POK

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Goslar
Presse- und Öffentlichkeitsarbeit

Telefon: 05321/339104
E-Mail: pressestelle@pi-gs.polizei.niedersachsen.de
Original-Content von: Polizeiinspektion Goslar, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeiinspektion Goslar

Das könnte Sie auch interessieren: