Polizeiinspektion Goslar

POL-GS: Clausthal-Zellerfeld: Versuchter Trickdiebstahl durch falsche Spendensammler

Goslar (ots) - Clausthal-Zellerfeld - Am Dienstag gegen 16:00 h wurde auf der Adolph-Roemer-Str. ein 84-jähriger Einwohner von einer jungen Frau mit osteuropäischen Äußeren angesprochen. Er solle eine Unterschrift für die Unterstützung von Taubstummen leisten und Geld spenden. Als er seine Geldbörse öffnete griff die Frau danach. In diesem Moment kam ihm eine 71-jährige Passantin zu Hilfe. Die Beschuldigte zog daraufhin einen spitzen Gegenstand aus ihrer Jacke und bedrohte die Passantin. Anschließend flüchtete sie unerkannt in Richtung Baderstr. In diesem Zusammenhang wird noch einmal auf die Warmeldung der PI Goslar vom 25.02.14 "Falsche Spendensammler" hingewiesen. (mh)

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Goslar
Polizeikommissariat Oberharz
Telefon: 05323-94110-0

Original-Content von: Polizeiinspektion Goslar, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeiinspektion Goslar

Das könnte Sie auch interessieren: