Polizeiinspektion Goslar

POL-GS: Pressemitteilung des PK Bad Harzburg von Freitag, 21.02.14 - Samstag, 22.02.2014

Goslar (ots) - Ein 19-jähriger Okeraner geriet am Freitag Abend mit einem Busfahrer der RBB in Bad Harzburg in Streit. Der junge Mann aus Oker war erheblich alkoholisiert und nicht im Besitz eines gültigen Fahrscheins. Da er auch nicht gewillt war, den entsprechenden Preis für die Fahrt nach Oker zu zahlen, musste er seinen Weg nach Hause zu Fuß fortsetzen.

Ein 20-jähriger aus Salzgitter randalierte am frühen Samstag Morgen vor einer Discothek im Gewerbegebiet in Harlingerode. Dabei trat er u. a. mehrfach gegen die Eingangstür der Discothek und Abfallbehälter. Zu einer Sachbeschädigung kam es nicht.

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Goslar
Polizeikommissariat Bad Harzburg
Telefon: 05322-91 111-0

Original-Content von: Polizeiinspektion Goslar, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeiinspektion Goslar

Das könnte Sie auch interessieren: