Polizeiinspektion Goslar

POL-GS: Polizeikommissariat Bad Harzburg:

Goslar (ots) - Verkehrsunfall mit Flucht:

Nachdem ein noch zu ermittelnder Omnibus-Fahrer eines Reiseunternehmens mit seinem Fahrzeug am Donnerstag, den 20. Februar 2014, gegen 12.15 Uhr, im Vorbeifahren an einem auf der Breite Straße vor dem Haus Nr. 11 zum Parken abgestellten Pkw Peugeot 306 dessen Außenspiegel beschädigt hatte, setzte er seine Fahrt fort, ohne sich um den Schaden zu kümmern. Damit entfernte er sich unerlaubt von der Unfallstelle. Wer weitere Hinweise geben kann, wird gebeten sich beim Polizeikommissariat zu melden.

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Goslar
Polizeikommissariat Bad Harzburg
Telefon: 05322-91 111-0
Original-Content von: Polizeiinspektion Goslar, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeiinspektion Goslar

Das könnte Sie auch interessieren: