Polizeiinspektion Goslar

POL-GS: PI Goslar: Pressemitteilung vom 07.02.2014

Goslar (ots) - Geldbörse gestohlen

Goslar. Am späten Donnerstagnachmittag wurde eine Geldbörse mit Inhalt entwendet, Der Geschädigte hatte diese in seiner an der Garderobe eines Jugendzentrums an der Heinrich-Pieper-Straße unbeaufsichtigt abgelegten Jacke zurückgelassen. Die Schadenhöhe beträgt 50,00 EUR. Die Polizei Goslar hat die Ermittlungen aufgenommen und nimmt Hinweise unter 05321/339-0 entgegen.

Defektes Arbeitsgerät gestohlen

Goslar. Aus dem Lager eines Unternehmens in der Bäckerstraße wurde im Zeitraum vom 24.-28.01.14 eine defekte Druckplattenabkantmaschine entwendet. Die Schadenshöhe beträgt 150,00 EUR. Die Polizei Goslar hat die Ermittlungen aufgenommen und nimmt Hinweise unter 05321/339-0 entgegen.

Widerrechtlich Strom entzogen

Goslar. Der Mieter einer Wohnung in der Bergstraße steht in Verdacht, seinem Vermieter bereits im August des vergangenen Jahres widerrechtlich Strom entzogen zu haben. Er leitete dabei Strom von einem Gemeinschaftsraum über ein Verlängerungskabel in seine Wohnung und benutzte dabei eine defekte Steckdose, wodurch zudem die Gefahr eines Brandes bestand. Die Polizei Goslar hat die Ermittlungen aufgenommen.

Fahrrad gestohlen

Goslar. Den Zeitraum von fünfundvierzig Minuten nutzte ein bislang unbekannter Täter, um das an der Bäckerstraße/Ecke Münzstraße mit einem Seilschloß gesichert abgestellte Damenfahrrad der Marke Kalkhoff Agattu 8G zu entwenden. Die Gesamtschadenshöhe beträgt ca. 350,00 EUR. Die Polizei Goslar hat die Ermittlungen aufgenommen und nimmt Hinweise unter 05321/339-0 entgegen.

Container aufgebrochen, Arbeitsgeräte und Diesel entwendet

Goslar. Im Zeitraum vom 24.01. bis 04.02.14 wurde auf einer Großbaustelle in der Carl-Zeiss-Straße ein Container aufgebrochen und daraus zwei Verdichter/Rüttelplatten sowie zudem ein Dieseltank aufgebrochen und mehrere hundert Liter Kraftstoff entwendet. Die Schadenshöhe beträgt ca. 4500,00 EUR. Die Polizei Goslar hat die Ermittlungen aufgenommen und nimmt Hinweise unter 05321/339-0 entgegen.

Fahrrad gestohlen

Goslar. Am Donnerstagvormittag wurde ein im Fahrradständer am Hohen Weg abgestelltes und mit einem Seilschloß gesichertes Mountainbike der Marke Scott entwendet. Es entstand ein Gesamtschaden in Höhe von ca. 450,00 EUR. Die Polizei Goslar hat die Ermittlungen aufgenommen und nimmt Hinweise unter 05321/339-0 entgegen.

Erst Bekleidung entwendet, dann Angestellte verletzt

Goslar. Eine 48-jährige Frau steht in Verdacht, am Donnerstagvormittag in einem Discounter für Bekleidung an der Bäckerstraße zunächst mehrere Bekleidungsgegenstände im Wert von 53,00 EUR entwendet zu haben und, als sie angesprochen und festgehalten wurde, sich loszureißen und zu flüchten. Dabei wurde eine 49-jährige Angestellte leicht verletzt. Die Beschuldigte konnte anschließend durch Unterstützung weiterer Zeugen festgehalten und einer alarmierten Streife übergeben werden. Ein Ermittlungsverfahren wurde eingeleitet, die Polizei Goslar bittet Zeugen des Vorfalls, sich unter 05321/339-0 zu melden.

Siemers, KOK

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Goslar
Presse- und Öffentlichkeitsarbeit

Telefon: 05321/339104
E-Mail: pressestelle@pi-gs.polizei.niedersachsen.de

Original-Content von: Polizeiinspektion Goslar, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeiinspektion Goslar

Das könnte Sie auch interessieren: