Polizeiinspektion Gifhorn

POL-GF: Schuleinbruch in Meinersen

Meinersen (ots) - Meinersen, OT Ahnsen, Am Gajenberg 25.07.2016, 17.00 Uhr bis 26.07.2016, 08.00 Uhr

Ein bislang unbekannter Täter brach in der Nacht zu Dienstag in die Hauptschule in Meinersen ein und richtete hierbei erheblichen Schaden an. Die Beute fiel eher bescheiden aus.

Im Schulgebäude verschaffte sich der Einbrecher mit Brachialgewalt Zugang zu den Büros des Hausmeisters, der Rektorin, der Konrektorin sowie zum Lehrerzimmer. Hierbei brach er mehrere Türen auf und schlug Scheiben mit vorgefundenen Feuerlöschern ein. Entwendet wurde schließlich ein Notebook im Wert von rund 300 Euro. Der angerichtete Schaden an Fenstern, Türen und Mobiliar beläuft sich hingegen auf rund 10.000 Euro.

Die Tat ereignete sich zwischen Montag, 17 Uhr und Dienstag, 8 Uhr. Um sachdienliche Hinweise bittet die Polizei in Meinersen, Telefon 05372/97850.

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Gifhorn
Presse-/Öffentlichkeitsarbeit
Thomas Reuter
Telefon: + 49 (0)5371 / 980-104
Fax: + 49 (0)5371 / 980-130
E-Mail: pressestelle@pi-gf.polizei.niedersachsen.de

Original-Content von: Polizeiinspektion Gifhorn, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeiinspektion Gifhorn

Das könnte Sie auch interessieren: