Polizeiinspektion Gifhorn

POL-GF: Gerüststangen aus luftiger Höhe geklaut

Gifhorn/Isenbüttel (ots) - Isenbüttel, Kiefernweg, 17.06.,13:30 bis 20.06.2016, 07:30 Uhr

Am vergangenen Wochenende verschwanden drei Gerüststangen von einem Baugerüst in der Straße Kiefernweg am Tankumsee. Unbekannte Täter demontierten die drei silbergrauen, 2 Meter langen Gerüststangen in luftiger Höhe von ca. 6 Metern und konnten sich unerkannt aus dem Staub machen. Wer diese Aktion beobachtet hat, melde sich bei der Polizei in Isenbüttel, 05374/955790.

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Gifhorn

Telefon: + 49 (0)5371 / 980-0
Fax: + 49 (0)5371 / 980-150
E-Mail: pressestelle@pi-gf.polizei.niedersachsen.de

Original-Content von: Polizeiinspektion Gifhorn, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeiinspektion Gifhorn

Das könnte Sie auch interessieren: