Polizeiinspektion Gifhorn

POL-GF: Unbekannte Täter schlagen zweimal Am Krainhop in Isenbüttel zu

Gifhorn/Isenbüttel (ots) - Isenbüttel, Am Krainhop, 17.06., 12:00 bis 19.06.2016, 07:15 Uhr

Die Büroräume und Werkstatthallen einer Firma und ein Rohbau in der Straße Am Krainhop suchten unbekannte Täter am vergangenen Wochenende zwischen Freitag Mittag und Sonntag Morgen heim.

Über eine rückwärtige Tür verschafften sie sich Zugang zum Firmengebäude und brachen gewaltsam weitere Türen zum Büro und den Werkstatthallen auf. Während der angerichtete Sachschaden mehrere tausend Euro beträgt, dürfte das Diebesgut sehr bescheiden ausgefallen sein.

Bei einem benachbarten Rohbau wurde eine Baustellentür gewaltsam entfernt und so in das Gebäude eingedrungen. Ob etwas entwendet wurde, steht noch nicht fest.

Hinweise erbeten an die Polizei in Isenbüttel, 05374/955790.

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Gifhorn

Telefon: + 49 (0)5371 / 980-0
Fax: + 49 (0)5371 / 980-150
E-Mail: pressestelle@pi-gf.polizei.niedersachsen.de

Original-Content von: Polizeiinspektion Gifhorn, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeiinspektion Gifhorn

Das könnte Sie auch interessieren: