POL-GF: Westerholz: Golf-Fahrer unter Alkoholeinfluss

Gifhorn (ots) - Westerholz, Hauptstraße 28.02.2016, 00:10 Uhr

Mit 1,72 Promille wurde in der Nacht zu Sonntag in Westerholz ein 20 Jahre alter Fahrer eines grauen VW Golf aus dem Verkehr gezogen. Der aus dem Landkreis Gifhorn stammende Fahrer wurde um 00.10 Uhr durch eine Polizeistreife auf der Ortsdurchfahrt Westerholz gestoppt und überprüft. Schon zu Beginn nahmen die Beamten deutlichen Alkoholgeruch wahr. Ein Test ergab schließlich 1,72 Promille. Daraufhin wurden bei dem Fahrzeugführer eine Blutprobe entnommen, der Führerschein sichergestellt und die Weiterfahrt untersagt.

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Gifhorn

Telefon: + 49 (0)5371 / 980-0
Fax: + 49 (0)5371 / 980-150
E-Mail: pressestelle@pi-gf.polizei.niedersachsen.de

Weitere Meldungen: Polizeiinspektion Gifhorn

Das könnte Sie auch interessieren: